Baulandentwicklung und begleitende Verträge

Veranstaltungsdetails

KS-21 Baulandentw.*

Baulandentwicklung und begleitende Verträge

07.12.2021 09:30 Uhr

07.12.2021 16:30 Uhr

NH Collection München Bavaria
Arnulfstr. 2
80335 München
Telefon: 089 54530
E-Mail: nhcollectionmuenchenbavaria@nh-hotels.com

Eine gelungene Ortsentwicklung ist die Grundlage für lebenswerte Städte und Gemeinden.
Baulandknappheit, leere Gemeindekassen und Spekulationsgewinne sind die aktuellen Themen der kommunalen Wohnbaupolitik. In vielen Gemeinden werden Baugebiete bereits in einem kooperativen Miteinander von Gemeinde und Bauherr entwickelt. Der Gesetzgeber stellt hierzu das Baulandmobilisierungsgesetz 2021 und das Instrument der städtebaulichen Verträge zur Verfügung. Bei der Anwendung sind auch das Europarecht und die Vorgaben der Rechtsprechung zu beachten.
In diesem Seminar werden die Grundlagen des Zusammenwirkens von Bauleitplanung und Vertragsmodellen dargestellt. Anhand von Beispielen werden die Möglichkeiten und Grenzen von Verträgen anlässlich von Baulandausweisungen von Wohn- und Gewerbegebieten aufgezeigt. Auch die Ausschreibung von Grundstücksgeschäften sowie langfristige Bindungen bei Bauplatzveräußerungen, die Verhinderung von Grundstücksspekulationen und die Lückenschließung werden dargestellt.

Bürgermeister/-innen, Führungskräfte, Bauamtsleiter/-innen und leit. Fachkräfte aus Baureferaten
und Bauämtern

Dr. Jürgen Busse (Geschäftsführer, Bay. Akademie, Direktor a.D., Bay. Gemeindetag)
Prof. Dr. Dr. Herbert Grziwotz (Notar)

Seminargebühr 295 €, zzgl. Verpflegungspauschale 45 € + MwSt.

Die Tagung kann nur in Verbindung mit der Verpflegungspauschale gebucht werden.

Nach Bearbeitung Ihrer Buchung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung durch die Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management. Damit wird Ihre Buchung verbindlich.

Eine kostenfreie Stornierung Ihrer Anmeldung ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn möglich. Bei Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt berechnen wir 50% der Seminargebühr, bei Rücktritt am Veranstaltungstag 100%.

Bereits erbrachte Kosten wie (Vorbereitungs-)Leistungen oder Reservierungen (z.B. Hotel) seitens der Akademie, stellen wir vollständig in Rechnung.

Selbstverständlich akzeptieren wir eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Christine Feller, Telefon: 089/21267479-32, E-Mail: feller@verwaltungs-management.de

Dokumente

keine Daten vorhanden