Praxisforum: Korruptionsprävention in der öff. Verwaltung - Erfahrungsaustausch

Veranstaltungsdetails

TA-19-Seminar Prävention

Praxisforum: Korruptionsprävention in der öff. Verwaltung - Erfahrungsaustausch

24.01.2019 09:00 Uhr

24.01.2019 16:15 Uhr

Presse-Club Nürnberg
Gewerbemuseumsplatz 2
90403 Nürnberg
Telefon: 0911/21 45 50
Internet: www.presseclub-nuernberg.de

Praxisforum: Erfahrungsaustausch

 

Wie schütze ich meine Mitarbeiter vor Korruption?

Wie schütze ich mich als Vorgesetzte/r vor korrupten Mitarbeitern?

Bürgermeister, Landräte, Behördenleiter, Werkleiter und Geschäftsführer,

Revisionsleiter, Aufsichtsratsmitglieder sowie alle Führungskräfte, die sich Korruptionsprävention befassen.

Mitarbeiter/innen aus Rechnungsprüfungsämtern und Fachaufsichtsdienststellen, Anti-Korruptionsbeauftragte, Innenrevision

Prof. Carsten Stark, Hochschule Hof, Institut für Korruptionsprävention e.V.

Yannik Morbach, Hochschule Hof

Tagungsgebühr inklusive Dokumentation 220.- Euro

Verpflegungspauschale pro Tag: 30.- Euro zzgl. 19% MwSt.

Die Tagung kann nur in Verbindung mit der Verpflegungspauschale gebucht werden.

Die Hotelkosten sind nicht in der Tagungsgebühr enthalten. Es ist ein Zimmerkontingent im Hotel IBIS reserviert.

Das Kennwort für das Zimmerkontingent: Compliance bzw. Korruption Tagung

ibis Nürnberg Hauptbahnhof
Königstorgraben 9 · 90402 Nürnberg · Deutschland
T +49 (0) 911 2409 441 · F +49 (0) 911 2409 443
h1608-re@accor.com
ibis.com · accorhotels.com

 

Bitte buchen Sie Ihre Übernachtung selbst, Einzelzimmer Komfort inkl. Frühstück zu 76,00 €.

Sie können Ihre Anmeldung bis 14 Tage vor Tagungsbeginn kostenfrei stornieren. Bei Abmeldung zu einem späteren Zeitpunkt berechnen wir 50% der Tagungsgebühr. Selbstverständlich akzeptieren wir eine/n Ersatzteilnehmer/in.

Tagungsbüro Telefon: 089/212674-0, E-Mail: tagungen@verwaltungs-management.de

Dokumente

Programmflyer

Anfahrt